DIE SÄULEN DES MÜNSTERLANDES

iM hERZEN DES Münsterlandes

Die Baumberge-Region - ein Verbund der Städte Billerbeck, Coesfeld und den Gemeinden Havixbeck, Nottuln und Rosendahl - befindet sich inmitten der Münsterländer-Parklandschaft und grenzt an das Ruhrgebiet. Besuchen Sie von hier aus das Zentrum des Münsterlandes: die Stadt Münster mit ihren vielfältigen kulturellen und historischen Höhepunkten. Oder gönnen Sie sich einen Ausflug in das Rock und Pop Museum Gronau. Eine Zugverbindung von Dortmund nach Enschede (NL) über Coesfeld und Holtwick verbindet Deutschland und die Niederlande auf kürzestem Weg. Nutzen Sie auch die vielen Radrouten, die sowohl das Ruhrgebiet als auch die niederländischen Grenzregionen Overjissel und Gelderland mit dem Münsterland verbinden.

Die Baumberge-Region ist nicht nur durch die höchste Erhebung des Münsterlandes bekannt. Die hügelige Landschaft und die Bodenbeschaffenheit sorgen dafür, dass hier vor allem Naturfreunde voll auf ihre Kosten kommen. Die Baumberge sind gleichzeitig ein Paradies für Wanderer und Radler, aber auch kulturell Interessierte und Familien mit Kindern finden ein üppiges Angebot.

Baumberger Lebensart


 

Zugegeben: Als Plaudertasche fällt der gebürtige Westfale, insbesondere auch der Westwestfale in der Region Baumberge, eher selten auf. Er denkt nach, bevor er redet. In der heutigen schnelllebigen Zeit kann dies aber durchaus ein Vorzug sein. Ein „Häh“ ist bei uns allerdings keine Maulfaulheit, sondern plattdeutsche Effizienz. Öffentlich vorgetragene Ekstase zählt nicht unbedingt zu unseren typischen Verhaltensmuster. Auch das Attribut "stur" taucht bei den überlieferten Klischees immer mal wieder auf. Und mit uns brauchen sie ganz sicher auch keinen Sack Salz essen, um dazuzugehören. Finden Sie selbst heraus, dass in den Baumbergen sehr zuverlässige, sehr lebensfrohe und sehr gastfreundliche Menschen leben.

 

Picknick in den Baumbergen

Zur Baumberger Lebensart gehört auf jeden Fall das picknicken in den Baumbergen. Nirgendwo gibt es so viele schöne Plätze zum picknicken wie hier. Einladend zwischen grünen Wiesen und Feldern, in Gärten, Parks und Promenaden gibt es sehr viele perfekte Plätze. Genieße deine persönliche Auszeit auf einer Decke unter freiem Himmel, umrahmt von Burgen und Schlössern entlang einer atemberaubenden Natur. Ob mit gut gefülltem Picknickkorb, Fahrradtasche oder Rucksack. Mit Freunden und/oder derFamilie ist ein Picknick ein unvergessliches Erlebnis. Ein besonderer Service ist die Möglichkeit sich Picknickkörbe zu leihen und raus in die Natur zu radeln oder zu wandern. Wo du in den Baumbergen diese Picknickkörbe bekommst, erfährst du <<hier>>.

Unser Dachverband "Münsterland e.V." hat sich diesem Thema besonders zugewandt und eine Reihe weiterer Infos findest du <<hier>>.


Wochenmärkte in den Baumbergen

Zur Baumberger Lebensart zählen auch die Wochenmärkte. Der Duft von frischem Obst, Gemüse und Kräutern inspirieren zum Kochen und Genießen. Auf den Wochenmärkten in den Baumbergen findest du alles, was das Herz begehrt. Vom frisch gebackenen Brot, über Käse, Wurst- und Fleischspezialitäten bis hin zu den schönen Dingen des Lebens, wie Blumen und Dekoartikel. Und das alles selbstverständlich regional und saisonal. Schlendern Sie über die Marktplätze und durch die Gassen und Straßen der Baumberger Städte und Gemeinden.

Wo Sie zu finden sind, findest du <<hier>>


Hofläden in den Baumbergen

Die überwiegend ländliche geprägte Umgebung mit einer aktiven Landwirtschaft bringt auch den Vorteil mit sich, dass es in jedem Ort teilweise mehrere Hofläden mit frischen, regionalen und saisonalen Produkten gibt. So vielfältig die Region, so vielfältig ist auch das Angebot: unter anderem bieten die "Gläserne Nudelfabrik Althues" in Rosendahl, der Gemüsehof "Rahmanns" in Coesfeld, die Kaffeerösterei des Stifts Tilbeck, die Bioland-Gärtnerei Neiteler aus Nottuln oder Reinert's Milchtankstelle in Billerbeck ihre Produkte vor Ort an.

Sie finden die Hofläden und Regionalanbieter <<hier>>


Brauchtum und Feste in den Baumbergen

Voor onze nederlandse vrienden


Het project "geheim over de grenze - Ontdekkingsreizen in het Duitse grensgebied" is gewijd aan de regio Baumberge in het Münsterland. Die Baumberge – “de boombergen“ – is een karakteristieke streek in het hart van het Duitse Münsterland. Hier liggen 5 gezellige plaatsen met een oorspronkelijk karakter: Billerbeck, Coesfeld, Havixbeck, Nottuln en Rosendahl. Baumberge vind je daar waar je het vlakke land achter je laat; hier kom je in de eerste heuvels over de grens!  Voor meer informatie klik <<hier>>