headerbaumberge_13
MENU
Vorlesen auf deutsch

    Museen+Denkmäler

Eisenbahnmuseum in Coesfeld Lette

Museen+Denkmäler >>

Eisenbahnmuseum LetteEisenbahnmuseum  „Alter Bahnhof Lette (Kr Coesfeld)“
Dem 1990 gegründeten Eisenbahnfreunde-Verein „Alter Bahnhof Lette (Kr Coesfeld)“ e.V. verdankt Coesfeld-Lette den Erhalt des alten Bahnhofsgebäudes als Eisenbahn-Museum. 1874 begann der Bau der Bahnstrecke von Dortmund über Gronau nach Enschede. Der Betrieb der Bahnstrecke konnte am 30.09.1875 mit einer Haltestelle in Lette aufgenommen werden. Um 1907 wurde die Haltestelle mit Bahnhofsgebäude zu einem „richtigen“ Bahnhof aufgewertet.

Seit 1994 befindet sich im Bahnhof ein Eisenbahnmuseum, das immer weiter ausgebaut wurde und mittlerweile über einen Museumszug auf dem Abstellgleis und einen Museumsgarten mit interessanten Exponaten vom Eisenbahner-Ehrenmal, Schrankenposten, Signalen bis zum begehbaren Dampflokführerstand verfügt. Die Eisenbahnfreunde haben eigene Traditionen geschaffen und bieten jährlich u.a. wechselnde Ausstellungen, adventliche Leseabende mit Eisenbahngeschichten, Nikolausfahrten sowie Eisenbahnbörsen.

Bahnhofsallee im Ortsteil Coesfeld Lette
www.bahnhof-lette.de
 

Öffnungszeiten:

1. So. im Monat     15.00 - 18.00 Uhr
jeden Mi.     ab 18 Uhr
Eintritt: Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren je 1,50 €.
Bei Sonderführungen für Gruppen 1,50 € pro Person, jedoch mindestens 20 € insgesamt. 

Die Sonderveranstaltungen kündigt der Verein auf seiner Homepage an.

 

<...Zurück