headerludgerus_01
MENU

    Wegemanagement

Die Ausschilderung mit Infotafeln und Wegekennzeichnungen ist abgeschlossen. Leider schleichen sich bei einem solchen Projekt immer wieder kleine Fehler ein, manchmal fehlt evtl. Schild, oder ist beschädigt usw. Wir freuen uns, wenn Sie uns diese Mängel mitteilen, damit wir diese schnellstmöglich beheben können. 

Bitte kontaktieren Sie uns:

Baumberge-Touristik
Markt 8
48653 Coesfeld

Tel: 0 25 41 - 939-1067
Fax: 0 25 41 - 939 4009

E-Mail: info-et-baumberge,com

 

Kilometrierung des Baumberger Ludgerusweges:         

Coesfeld, St. Lamberti

30

0

Gerleve, Kloster

23,4

6,6

Gerleve Abzweig Ludgerirast

22,6

7,4

Billerbeck, Osthellermark / Alstätte

20,7

9,3

Billerbeck, Kolvenburg

15,9

14,1

Billerbecker Berg

12,3

17,7

Havixbeck, Sophienburg

6,8

23,2

Havixbeck, Waldfrieden

 6

24

Nottuln, Drosten Loh

5,5

24,5

Nottuln, Vaders Platz

4,6

25,4

Nottuln, Leopoldshöhe

2,8

27,2

Schapdetten, Hohe Berg

1,6

28,4

Havixbeck, Mordkreuz

0

30

 

Ansprechpartner

für Verlauf und Kennzeichnung von Wanderwegen in den Baumbergen:

  • Dipl. Geogr. - Josef Räkers
    Nielande 55
    48727 Billerbeck
    Tel.: 02543/930 831
    info-et-wanderexkursionen,de
    In den fünf Kommunen der Baumbergeregion ist Josef Räkers für die örtlichen Wanderwege zuständig.
    • Als Projektleiter hat er den Baumberger Ludgerusweg konzipiert, koordiniert und umgesetzt.
    • Für die Baumberge-Touristik koordiniert er die Kennzeichnung der örtlichen Wege durch Ehrenamtliche aus den Heimatvereinen und Wandervereinen
    • Als für die Baumberge zuständiger Wegewart zeichnet er die Wanderwege ab dem Longinusturm und den Baumberger Ludgerusweg des Baumberge-Verein Münster e.V..