headerbaumberge_1
MENU
Vorlesen auf deutsch

    Mühlen

Windmühle in Coesfeld Lette

Letter WindmühleDie Letter Windmühle aus dem Jahr 1812/13 ist das Wahrzeichen des Ortsteils Lette. Sie wurde als Ersatz für die ehemals zum Rittersitz Lette gehörende Wassermühle errichtet. Dieser Aufbau wurde durch die Aufhebung des Fürstbischöflichen Mühlenregals, kurz zuvor durch Napoleon, ermöglicht.

 

 

weiter lesen...>
Bischofsmühle in Coesfeld

BischofsmühleDie Bischofsmühle liegt an der Daruper Straße. Ihre Geschichte reicht bis in das 12. Jahrhundert zurück. Sie war Lehen des Bischofs von Münster und gehörte zu seinen Tafelgütern. 1598 wurde die Mühle aus der Lehnspflicht entlassen und an die Freiherrn von Graes zur Loburg verkauft. 1624 wurde die Bischofsmühle erstmals an einen Müller verpachtet. 1905 erwarb sie der Pächter und Müller Hubert Seesing. Bis heute befinden sich die Mühle und das Anwesen im Besitz dieser Familie.

 

weiter lesen...>
Klostermühle in Havixbeck Hohenholte

Stiftsmühle HohenolteZu den ältesten Mühlen im Münsterland gehört die alte Klostermühle in Hohenholte. Sie stammt noch aus dem Jahr 1225.

1811 ging die Mühle durch die Aufhebung des Hohenholter Damenstifts kurz in Staatsbesitz über und wurde später Eigentum der Müllerfamilie Brockhoff.

weiter lesen...>
Stapelsmühle in Havixbeck

StapelsmühleDie ehemalige Mühle von Haus Stapel liegt unmittelbar an der Poppenbecker Aa. Der Mühlenbetrieb wurde wahrscheinlich um 1678 aufgenommen. Es handelt sich bei diesem Anwesen um einen Bohlenständerbau.

Das Haupthaus, ein Fachwerkbau vom Typ des niederdeutschen Flettdielenhauses, ist im wesentlichen im 19. Jahrhundert erbaut worden.

weiter lesen...>
Wassermühle Schulze Westerath in Nottuln Stevern

Wassermühle Schulze Westerath Faszinierend ist die sehr gut erhaltene, alte Mühlentechnik in der der Wassermühle Schulze Westerath im Stevertal.
Das mächtige, dreigeschossige Mühlengebäude aus Baumberger Sandstein, bedeckt mit einem Walmdach liegt in der wasserreiche Umgebung im Tal der Stever, die ja auch diese Wassermühle seit Jahrhunderten antreibt.

 

weiter lesen...>
Windmühle in Rosendahl Höpingen

Windmühle HöpingenIn früheren Zeiten drehten sich die gewaltigen Flügel der Höpinger Windmühle munter im Wind. Durch die herrliche Lage ist sie schon von weitem zu sehen. Sie wurde vor etwa 300 Jahen erbaut und wird seit Jahrzehnten privat bewohnt.


Burloer Mühle in Rosendahl

Burloer MühleDie Burloer Mühle ist Zeuge vergangener Handwerkskunst. Jetzt könnte man die Mühle, die seit vielen Jahren durch privates Engagement in kleinen Abschnitten restauriert wird, eher mit einem Spukhaus im Wald assozieren.